Next Event in:
+ +
8 days
17 hours
18 minutes
0 seconds

Ausstellung „ARCHIV lebt“ am 10.2.2017

Wer am Freitag, den 10. Februar 2017 noch nichts vorhat, kann ab 19:00 Uhr ja mal im FLO** (ehem. Giesinger Stadtteilbibliothek) vorbeischauen. Dort wird die Ausstellung ARCHIV lebt. Münchner Independent Magazine eröffnet, bei der auch Comicaze mit ein paar Heften vertreten sein wird. Die Ausstellung wird danach noch bis zum 26. Februar 2017 zu sehen sein.

Gezeigt werden Magazine ab den 1970ern aus der riesigen Sammlung des von Hubert Kretschmer ins Leben gerufenen Münchner Archive Artist Publications.

Ziel der Ausstellung ist es, den freien und unabhängigen Magazinen eine Plattform zu bieten, die in Buchhandlungen und Museumsshops nur selten zu finden sind.

Besucher sollen einen Teil der Magazine in die Hand nehmen können. Darüber hinaus wird es noch einen historischen Teil mit Vitrinen und Großdrucken geben, wo Magazine gezeigt werden, die zwischen den 60er und den 90er Jahren in München erschienen sind.

Veranstaltungsort:
FLO** (ehem. Giesinger Stadtteilbibliothek)
St. Martin Str. 2
81541 Giesing
(U2/U7, Tram 15/25, Bus X30 – Haltestelle Silberhornstraße)

Web:
www.facebook.com/flostern1/
www.flo2stern.de

Banda by Antoni Sinote Botev & Evgeni Dimonni Dimov